Publikationen
Bereits erschienen
  1. Linguizid am Bretonischen. In Brennos 1, Wien 1996.
  2. Die keltischen Sprachen heute - was bleibt nach Jahrhunderten kulturellen Widerstands? Kleine Schriften für Keltologie an der Universität Wien, Band 3 / 2000.
  3. (gemeinsam mit Theresa Illés, Julia Weiss, Regina Kaufmann) Keltisch schimpfen und fluchen. Brennos - Verein für Keltologie, Wien 2000.
  4. (gemeinsam mit Regina Kaufmann) Keltisches Essen. Brennos - Verein für Keltologie, Wien 2000.
  5. Ausgewählte Probleme der kornischen Phonologie um 1600. In: Poppe, E. (Hrsg.) Keltologie heute. Themen und Fragestellungen. Marburg 2001.
  6. Bretonisch. In: Janich, N. & Greule, Albrecht (Hrsg.) Sprachkulturen in Europa. Ein internationales Handbuch. Gunter Narr Verlag Tübingen 2002. (pp. 15 - 19)
  7. Kornisch. In: Janich, N. & Greule, Albrecht (Hrsg.) Sprachkulturen in Europa. Ein internationales Handbuch. Gunter Narr Verlag Tübingen 2002. (pp. 126 - 128)
  8. The Breton Language, Breton Literature & Breton History. In: Birkhan, H. (Hrsg.) Bausteine zum Studium der Keltologie. Edition Präsens Wien 2005.
  9. The Cornish Language, Cornish Literature & Cornish History. In: Birkhan, H. (2005), s.o.
  10. Der polyglotte Artus. Zum Codeswitching im mittelkornischen Drama Bewnans Ke. Für: Birkhan, H.: Tagungsband zum 4. Deutschsprachigen Keltologiesymposium Linz 2005.
  11. (gemeinsam mit Benjamin Bruch) Kernewek Dasunys: Proposals for a Standard Written Form of Revived Cornish. Online publiziert auf www.dasunys.net, 15. Mai 2007.
  12. Das Personennamensystem im Bretonischen. In: Brendler, A. & S. (Hrsg.): Europäische Personennamensysteme: ein Handbuch. Hamburg 2007.
  13. (gemeinsam mit Benjamin Bruch) An Introduction to Standard Written Cornish. A description of the new standard orthography for Revived Cornish, including general principles, spelling rules, and a list of basic vocabulary. Cornish Language Partnership, 3. Juni 2008. ISBN 978-1-903798-56-0 (Monographie).
  14. (gemeinsam mit Julia Weiss) Rezension: Williams, Nicholas und Thomas, Graham: Bewnans Ke. Keltische Forschungen 3, pp. 264-267.
  15. Rezension: Wmffre, Iwan: Breton Orthographies and Dialects. The 20th century orthography war in Brittany. Keltische Forschungen 4, pp. 269-276.
  16. Kindlers Literaturlexikon, Auflage 2009: Überarbeitung der Einträge zur bretonischen und kornischen Literatur.
  17. (gemeinsam mit Benjamin Bruch) Nucleus Length and Vocalic Alternation in Cornish Diphthongs. In: *h2nr, Festschrift für Heiner Eichner, Die Sprache 48/2009, pp. 23-43.
  18. Rechtschreibungen im Vergleich: Ein Blick über den Tellerrand. In: Adaktylos, Anna & Götzinger-Hiebner, Maria (Hrsg.): Rechtschreibprobleme - Problem Rechtschreibung. Schulheft 145, 2/2012.
  19. (gemeinsam mit Benjamin Bruch) New Perspectives on Vocalic Alternation in Cornish. In: Keltische Forschungen 5, 2012.
  20. Nucleus licensing, government, and liquid metathesis in Cornish. In: Festschrift for Nicholas Williams, 2012.
In Bearbeitung
  1. Cornish-English and English-Cornish Dictionary in the S[tandard] W[ritten] F[orm]. Maga / Cornish Language Partnership, Truro, UK.
In Druck
  1. Rechtschreibungen im Vergleich: Ein Blick über den Tellerrand. In: Adaktylos, Anna & Götzinger-Hiebner, Maria (Hrsg.): Rechtschreibprobleme - Problem Rechtschreibung. Schulheft 145, 2/2012.
  2. (gemeinsam mit Benjamin Bruch) New Perspectives on Vocalic Alternation in Cornish. In: Keltische Forschungen 5, 2012.
  3. Nucleus licensing, government, and liquid metathesis in Cornish. In: Festschrift for Nicholas Williams, 2012.
Zeitungsartikel
  1. Tote Sprachen und Wiedergänger (Wiener Zeitung, 19.11.2010)
  2. Und sie schrieben ja doch (Wiener Zeitung, 9.12.2010)
  3. Würziges aus dem Ursprungsland des Kaffees (Wiener Journal, 25.2.2011)
  4. Babys lernen anders (Wiener Zeitung, 25.3.2011)
  5. Vom Sicherheitsrisiko zur Chance (Wiener Zeitung, 7.4.2011)
  6. Die Gene und die Phoneme - über Glasperlenspiele (Wiener Zeitung, 28.4.2011)
  7. Von Meerschweinchen, Knollen und rohem Fisch (Wiener Journal, 20.5.2011)
  8. Keine Angst vorm "Heidenfest" (Wiener Zeitung, 29.10.2011)
  9. Zwischen Fiedel und Bierglas (Wiener Zeitung, 17.3.2012)
  10. Arche Noah Internet (Wiener Zeitung, 12.7.2012)
Unpubliziertes; Kurzartikel
  1. Representation of intervocalic single /l/ and geminate /ll/ in Sacrament an Alter (2010)
Übersetzungen
  1. Übertragung der bretonischen Wachswalzenaufzeichnungen von Trebitsch ins Englische für die Österreichische Akademie der Wissenschaften, 2003.
  2. (gemeinsam mit David Stephens, Benjamin Bruch, Daniel Prohaska und Tony Snell) An Pennsevik Byhan. Kornische Übersetzung von Exupérys Petit Prince. Verlag Tintenfass 2010.
  3. (gemeinsam mit Benjamin Bruch und Aaron Griffith) Überarbeitung und englische Übersetzung von Wolfgang Meids Edition der Táin Bó Froích (in Vorbereitung).
Redaktions- und Editionstätigkeit
  1. Mitherausgeber von Brennos - Studia Celtica Austriaca, 1996 - 1998.
  2. Redakteur der Jüdischen Kulturzeitschrift David, 1997 - 1998.
  3. Mitglied des HerausgeberInnengremiums der Keltischen Forschungen, 2006 - 2009; seit 2010 Mitglied des GutachterInnenkollegiums.
  4. Chefredakteur des kornischen Standardwörterbuchs des CLP seit 2010.
  5. Mitglied der Orthographiekommission des CLP seit 2012.
Vorträge
  1. Ausgewählte Probleme der kornischen Phonologie um ca. 1600. 3. Deutschsprachiges Keltologensymposium Marburg/Lahn, März 2001.
  2. Sprachenvielfalt - Belastung oder Reichtum? Club Interdisziplinär, Wien, 15. 1. 2003.
  3. Der polyglotte Artus: Zum Codeswitching im mittelkornischen Drama. 4. Deutschsprachiges Keltologiesymposium Linz/OÖ, 19. Juli 2005.
  4. Interkulturelle Universalien zur Schnittstelle zwischen Tod und Kunst. Zur Eröffnung der Ausstellung Der Tod, oh Mensch, ist dir verboten... von Zos de Witt (Michael Sperlhofer) im Pathologisch-Anatomischen Bundesmuseum Wien, Juni 2006.
  5. (gemeinsam mit Benjamin Bruch; auf Englisch und Kornisch) Nebes Geryow a-dro dhe’n FSS [”Ein paar Worte über die offizielle Standardorthographie”]. Cornwall County Hall, Truro, Juli 2008.
  6. Vokal- und Konsonantenquantität im Kornischen. Österreichische Linguistiktagung Wien, 7. Dezember 2008.
  7. (gemeinsam mit Benjamin Bruch) Die kornische Standard Written Form - Orthographiedesign im Spannungsfeld zwischen Sprachwissenschaft und Ideologie. Wiener Sprachgesellschaft & Brennos - Verein für Keltologie, Wien, 19. Jänner 2010.
  8. Die alte Sprache der Vorväter? Keltenbegriff und Identitätskonstrukte in der kornischen Sprachbewegung. Interpretierte Eisenzeiten 4. Hallein/OÖ, 9. November 2010.
  9. Gallische Dörfer. Warum die Wiederbelebung toter Sprachen Konjunktur hat. Otto-Mauer-Zentrum, 1090 Wien, 22. Mai 2012.
Arbeitsmaterialien zur LehrerInnenfortbildung
  • (gemeinsam mit Benjamin Bruch; in englischer Sprache) Erklärungen und Arbeitsblätter zur kornischen Grammatik:
      1. Avoiding overdetermination, Dezember 2008.
      2. Basic Cornish affixes and clitics, April 2009.
      3. Adding Emphasis, April 2009.
      4. Open and Closed Compounds, April 2009.
      5. Bos - Long and Short Forms, Mai 2009.
  • Artikel aus der LehrerInnenfortbildung in Cornwall (in englischer Sprache):
      The vowels of Cornish (version for KK speakers), August 2010.
  • Softwarelokalisationen
  • Mitarbeit an der bretonischen Version der Benutzeroberfläche von Google (2003).
  • Maßgeblich beteiligt an der Erstellung kornischer Lokalisationen von:
      Songbird sowie der wichtigsten dazugehörigen Plug-Ins (Win XP, Vista, 7; Linux; OSX - 11/2008).
      Wormux (Win XP, Vista, 7; Linux; OSX - 12/2008).
      SumatraPDF (Win XP, Vista, 7 - 02/2010).
      Ubuntu Linux (in Vorbereitung).
      Abiword 2.6 (in Vorbereitung).
      VLC (in Vorbereitung).
      Sowjet-Unterzögersdorf (in Vorbereitung).
  • Hörspiele
  • (gemeinsam mit Benjamin Bruch; in kornischer Sprache) Berdh yn Efanvos (“Barden im Weltall”), satirische Hörspielserie. Gesendet auf Radyo an Gernewegva ab Feber 2009.


  • Zurück